Das Recht auf freie Meinungsäußerung inkludiert nach

Das Recht auf freie Meinungsäußerung inkludiert nach höchstrichterlicher Entscheidung auch das Recht, eine dumme Meinung zu äußern. Freiheitsrechte finden ihre Grenze aber, wenn sie höherwertige Rechte wie Leben o. körperl. Unversehrtheit bedrohen.