für : Von einem „Befreiungsschlag“ spricht DStGB-Präsident

für : Von einem „Befreiungsschlag“ spricht DStGB-Präsident Dr. Uwe Brandl: Ein Gebot der , an einer kommunalen Landschaft zu arbeiten, die aus voller Kraft investieren und die hinter sich lassen kann: