Kampagnen sollte man an dem bewerten, was sie bieten

Kampagnen sollte man an dem bewerten, was sie bieten oder auch nicht. Ganz allgemein muss man sich aber schon ehrlich machen, dass derzeit wohl jede Kampagne auf Twitter zerstört würde, einfach weil es den Menschen Spaß macht. Ein paar sachliche Kritikpunkte an
: