Wo heute das Römisch-Germanische Museum die Ostseite

Wo heute das Römisch-Germanische Museum die Ostseite des neu geschaffenen Roncalli-Platzes als Teil der Domplatte prägt, war vor dem Krieg deutlich mehr Freifläche mit Grünanlagen auf dem damaligen Domhof, weiter hinten Gebäude der Eisenbahn-Verkehrsbüros.Krieg